Praxisteam 2021

Wir sind seit Jahren ein eingespieltes Team …

Spezialisierung leitet unsere Arbeit durch den Alltag. Erst dadurch kann der Erfolg am Patienten maximiert werden!

Praxisgründungsteam 2015

Das Team

Dr. med. Josef Degel

Dr. med. Josef Degel
Facharzt für Chirurgie, Schwerpunkt Viszeralchirurgie, Zusatzbezeichnung Proktologie und Notfallmedizin.

Nach 27-jähriger chirurgischer Erfahrung im stationären und ambulanten Bereich, setze ich seit 1. Juli 2015 meine Tätigkeit als niedergelassener Chirurg im Herzen von Frankfurt fort. Meine Schwerpunkte sind die Enddarm- und Varizenchirurgie, Kleinchirurgie an der Körperoberfläche, Dickdarm- und Magenspiegelungen, sowie Darmvorsorgespiegelungen. Zur Indikationsstellung führen wir Ultraschall- und Duplex-Untersuchungen der Beinvenen in eigener Regie durch. Seit März 2019 Bezeichnung Tätigkeitsfeld Venenerkrankung (DGP) zertifiziert.

Curriculum Vitae

1988 |   Abschluss Studium Humanmedizin an der Ludwig-Maximilians-Universität München

1989-1997 |   Weiterbildung zum Facharzt für Chirurgie am Städtischen Klinikum in Offenbach/Main

1997 |  Facharzt für Chirurgie

1997-2000 |    Assistenzarzt der Allgemein-, Viszeral-, Thorax- und Gefäßchirurgie am Städtischen Klinikum Offenbach/Main

2000-2005 |   Oberarzt der Allgemein-, Viszeral-, Thorax- und Gefäßchirurgie am Städtischen Klinikum Offenbach/Main

2004 |   Chirurg mit Schwerpunkt Viszeralchirurgie

2005-2007 |   Gastroenterologie am Ketteler-Krankenhaus, Offenbach/Main

2007 |   Zusatzbezeichnung Notfallmedizin

2007-2015 |   Niederlassung als Chirurg in Offenbach mit Anschluss an die Chirurgie-Rhein-Main (Emmaklinik) in Seligenstadt

2008 |   Zusatzbezeichnung Proktologie

seit Juli 2015 |   Niederlassung als Chirurg in eigener Praxis in Frankfurt/Main

Mitgliedschaften

Praxiseröffnung

2015

Mitglied im Berufsverband niedergelassener Chirurgen

August 2015

Gesellschafter des MVZ PANACEUM Offenbach

Januar 2016

Mitglied im Hessischen Chirurgenverband

Februar 2016

Berufsverband deutscher Chirurgen

Mai 2016

Umzug in die neuen Praxisräume Zeil 111 | 60313 Frankfurt

Oktober 2018

Dr. med. Gero Neupert

Dr. med. Gero Neupert
Facharzt für Chirurgie, Viszeralchirurgie, Zusatzweiterbildung spezielle Viszeralchirurgie, Proktologie und Notfallmedizin sowie Ausbildung zum Wundexperten ICW.

Während 21 Jahren habe ich umfangreiche Erfahrungen als Bauchchirurg im klinischen und ambulanten Bereich, an unterschiedlichen Standorten deutschlandweit, sammeln können und dürfen, bis ich meine Tätigkeit seit dem 01.01.2017 als niedergelassener Chirurg im Rhein-Main-Gebiet fortsetzte.

Die Enddarm- und Hernienchirurgie, Chirurgie der Körperoberfläche, Dickdarm- und Mastdarmspiegelung, die Mitbehandlung von Krampfadererkrankungen sowie die Behandlung von chronischen Wunden gehören zu meinen Schwerpunkten. Zur Indikationsstellung führen wir spezielle Ultraschall- und Duplexuntersuchungen der Bauchwand und Beinvenen in eigener Regie durch.
Die regelmäßige Teilnahme an Fort- und Weiterbildungsveranstaltungen im Bereich der Endoskopie, Hernien- und Venenchirurgie gehören für mich zur Selbstverständlichkeit, um Ihnen nach dem aktuellsten, wissenschaftlichen Stand die besten, verträglichsten und mordernsten Behandlungsmethoden anbieten zu können.

Curriculum Vitae

Seit 2017
Niederlassung im MVZ PANACEUM als Chirurg in Offenbach am Main mit kassenärztlichem Versorgungsauftrag sowie privatärztlicher Praxis in Frankfurt am Main

2013-2016
Zusätzliche Tätigkeit als Facharzt für Chirurgie im MVZ Harburg (Hamburg) – Standort Heidberg und MVZ St. Georg mit offizieller Registrierung bei der KV Hamburg

2015
Gründung eines Wundzentrums an der Asklepios Klinik Nord – Standort Heidberg in Hamburg

2015
Erlangung der Bezeichnung Wundexperte ICW®

2012
Erlangung der Zusatzweiterbildung Spezielle Viszeralchirurgie

2011-2016
Oberarzt der Allgemein-, Viszeral- und Gefäßchirurgie Asklepios Klinik Nord – Standort Heidberg und der Allgemein- und Viszeralchirurgie Asklepios Klinik St. Georg in Hamburg

2007-2010
Oberarzt der Allgemein- und Viszeralchirurgie des Herz Jesu-Krankenhauses in Fulda

2006-2007
Facharzt der Allgemein- und Viszeralchirurgie des Herz Jesu-Krankenhauses in Fulda

2009
Erlangung der Zusatzbezeichnung Proktologie

2008
Erlangung des Facharztes für Viszeralchirurgie

2004
Erlangung des Facharztes für Chirurgie

1996-2006
Assistenz- und Facharztarzt der Allgemein-, Viszeral-, Thorax- und Gefäßchirurgie am Städtischen Klinikum Offenbach am Main

1996-2004
Weiterbildung zum Facharzt für Chirurgie am Städtischen Klinikum in Offenbach am Main

1996
Abschluss Studium Humanmedizin an der Johann Wolfgang Goethe-Universität Frankfurt am Main

Menü