Dr. med. Josef Degel

Das Spezialgebiet von Dr. med. Josef Degel umfasst die Diagnose und Behandlung von Krampfadern und Hämorrhoiden sowie die Spiegelung von Magen und Darm.

Behandlungsschwerpunkte:
  • Varizendiagnostik (Duplexsonographie) und Varizenchirurgie
  • Hämorrhoiden und Enddarmerkrankungen, Steißbeinfistel
  • Endoskopien des Magens und des Dickdarmes, inkl. Krebsvorsorge
  • Chirurgie der Körperoberfläche

 

Frühere Tätigkeiten (Curriculum Vitae…)

Nach Abschluss des Studiums für Humanmedizin an der Ludwig-Maximilians-Universität in München im Jahr 1988 erfolgte die Weiterbildung zum Facharzt für Chirurgie im Klinikum Offenbach/Main.

Hier war er zwischen 2000 und 2005 als Oberarzt in der Allgemein-, Viszeral-, Thorax- und Gefäßchirurgie unter der Leitung von Prof. Dr. H. Nier tätig.

2005 erfolgte der Wechsel in die Gastroenterologie des Ketteler- Krankenhauses Offenbach und im Jahr 2007 die Niederlassung als Chirurg in Offenbach mit Anschluss an die Chirurgie Rhein-Main (Emma Klinik) Seligenstadt, wo er bis Juni 2015 tätig war.

Dr. med. Josef Degel
Mitgliedschaften

Dr. med. Josef Degel ist Mitglied

  • der Deutschen Gesellschaft für Chirurgie | DGCH,
  • im Berufsverband Deutscher Chirurgen | BDC,
  • des hessischen Chirurgenverbandes | HCV,
  • der Deutschen Gesellschaft für Phlebologie | DGP,
  • des Berufsverbandes niedergelassenen Chirurgen | BNC,
  • im  Verband der operativ und anästhesiologisch tätigen niedergelassene Ärzte in Deutschland | LAOH,
  • im Fachärzte- und Ärzteverein Offenbach
  • sowie im Hausärzteverband Hessen.
Fortbildungen & Zertifikate

1 Kommentar. Hinterlasse eine Antwort

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Menü